Highfield
Passion
GCP
caroxee
Kunststiftung SA
Impuls Festival
Kanupark
Navigation
Kopfzeile
www.aiyoota.com eCommerce Online-Shop ShopSoftware CMS Content-Management-System WDPX-Frank Wollweber, 38855 Wernigerode, Germany
share Twitter share Facebook share email

: Gastro :: „Hier kann ich lesen“ :
Zu Gast im "7 Gramm Café"

7 Gramm Café, Barfüßer Straße 11, 06108 Halle (Saale), Tel.: 0151 43 23 99 24; Öffnungszeiten: Mo–Fr: 09.00–22.00 Uhr, Sa: 10.00–19.00 Uhr, So: 12.00–19.00 Uhr

An dieser Stelle kommen wir mit ganz normalen Hallensern ins Gespräch über ihre Lieblingslokation in Sachen Gastronomie: In diesem Monat nimmt uns Marvin Mesenbrock (26) aus Halle mit in das 7 Gramm-Café.

Abstand
Herr Mesenbrock, Sie sind Neuhallenser, erzählen Sie uns von Ihren ersten Erfahrungen, die Sie mit der halleschen Gastro-Szene gemacht haben?

Neuhallenser klingt gut. Tatsächlich lebe ich erst seit circa dreizehn Monaten in der Stadt. Ich bin nach meinem Bachelor- Abschluss von Tübingen nach Halle gezogen, um hier an der MLU meinen Master in dem Studiengang der Sprechwissenschaften zu absolvieren. Die Stadt als solche kannte ich vor meiner Ankunft nicht. Doch vom Hörensagen sollte mich eine graue Stadt mit Betonruinen erwarten.

Ich wurde allerdings eines Besseren belehrt und fand keine grauen Betonbauten vor, sondern wunderschöne alte Häuser und sehr viel Grün. Neugierig und überrascht von der schönen Innenstadt habe ich die Cafés durchprobiert und nach einem für mich geeigneten Platz gesucht. Man kann mich auf jeden Fall als notorischen Cafégänger bezeichnen. In meiner alten Heimat habe ich viel Zeit in meinem Lieblingscafé verbracht.

Und haben Sie in Halle den geeigneten Platz gefunden?

Ja. Trotz der großen Auswahl an Cafés habe ich meinen Platz im 7Gramm in der Barfüßer Straße für mich entdeckt. Die Sofas dort sind sehr bequem und super geeignet, um gemütlich bei einem Milchkaffee ein Buch zu lesen. Wenn ich dort bin, dann meist, um zu lesen. Ich genieße meine Lesezeiten sehr. Zwei bis drei Stunden am Vormittag sind dann schnell verbracht. Ein gutes Buch, dazu Kaffee oder Milchkaffe und im Sommer auch gern den Cold Brew Kaffee, das ist für mich total entspannend.

Der Cold Brew, also Kaffee als Kaltgetränk, ist sehr zu empfehlen und besonders in den Sommermonaten eine echte Abkühlung und wahnsinnig erfrischend. Die geschäftige, aber nicht zu laute Atmosphäre der Lokalität oder, besser gesagt, das ruhige Rumoren im Hintergrund trägt ebenso zur Entspannung bei.

Was gefällt Ihnen außerdem dort?

Die Preise für Speisen und Getränke sind fair, also nicht überzogen. Und die Bedienung ist immer freundlich. Wäre das nicht so, würde ich dort nicht hingehen. Zudem mag ich den Schlag Mensch, der zu Gast dort ist. Ruhige, freundliche, junge Menschen zählen zum Stammpublikum. Man kommt schnell mit anderen Gästen ins Gespräch. Die Themen sind sehr unterschiedlich. Ich habe mich einmal mit einem Amerikaner über den amerikanischen Bürgerkrieg unterhalten. Das war sehr interessant. Ich mag diesen spontanen Austausch, da ich von Natur aus ein kommunikativer und offener Mensch bin.


7 Gramm Café, Barfüßer Straße 11, 06108 Halle (Saale), Tel.: 0151 43 23 99 24; Öffnungszeiten: Mo–Fr: 09.00–22.00 Uhr, Sa: 10.00–19.00 Uhr, So: 12.00–19.00 Uhr




Abstand
Abstand
Published by 17 Published by     Filed in 83 Filed in Gastro
Abstand
blog comments powered by Disqus

Das aktuelle Heft

pic
E-PAPER
Bitte aufs Cover klicken!
Abstand

Mediadaten

pic


Printmediadaten finden 

Sie hier 

Abstand

Reise 2017

Abstand

Aktuelles Wetter in Halle

Abstand

Location-Suche

Suche Deine Location aus einer Vielzahl an Möglichkeiten:


Abstand