Highfield
magic city
Amore Mio
Paul Panzer
Navigation
Kopfzeile
www.aiyoota.com eCommerce Online-Shop ShopSoftware CMS Content-Management-System WDPX-Frank Wollweber, 38855 Wernigerode, Germany
top


Swingende Weihnachten

Glenn Miller Orchestra in der Händel-Halle

Das Glenn Miller Orchestra wird mit „White Christmas", „A Christmas Love Song", „Santa Claus is coming to Town", „Let it Snow" und mit Welthits wie „In The Mood", „Moonlight Serenade" oder „Pennsylvania 6-5000" verzaubern.


mehr   share Twitter share Facebook share email Comments Kommentare (0)   

Zauberhaft

Weihnachtsmarkt in Elben

Der zauberhafte Landweihnachtsmarkt im kleinen, wildromantischen Elben auf dem historischen Eulenbergschen Hof lockt am dritten Advent mit Besonderem: Advents-Kaffee und Spielecke am Ofen, Kunst und schönes Handwerk aus Nah und Fern, Lagerfeuer samt Knüppelkuchen...


mehr   share Twitter share Facebook share email Comments Kommentare (0)   

Jede Nummer ein Juwel

Uschi Brüning in der Händel-Halle

Seit Jahren ist Uschi Brüning die Gesangs-Ikone aus dem Osten Deutschlands. Ein großer Verehrer war auch Manfred Krug. Er erfüllte sich 2014 den Wunsch, gemeinsam mit ihr das Album „Auserwählt" aufzunehmen. Neben dem immensen Charterfolg, den das Album hatte, wurde es außerdem mit dem Jazz-Award ausgezeichnet.


mehr   share Twitter share Facebook share email Comments Kommentare (0)   

Nachtigallen in Turnhosen

HSC-Weihnachtssingen in der Palette

Sie ist zwar nicht die kleine Schwester des großen Objekt- 5-Weihnachtssingens, muss sich aber in Sachen Tradition und Schrägheit keinesfalls verstecken: die legendäre Weihnachtsfeier des Halleschen Sportclubs 96.


mehr   share Twitter share Facebook share email Comments Kommentare (0)   

Erotisches Vorspiel zur Weltpolitik

Aprons Pornomachie in der Goldenen Rose

Wenn zwei Frauen miteinander reden, dann über ihre Kerle. So will es das Klischee. Die eine hat einen knuddeligen Stoffel als Mann, die andere einen unausstehlichen Nörgel-Fritzen.


mehr   share Twitter share Facebook share email Comments Kommentare (0)   

Musik, Witze, Überstunden

Mirja Boes und die Honkey Donkeys in Leipzig

Sind wir eigentlich komplett irre? Ja! Für Mirja Boes ist das Tor zur Arbeitswelt oft eine Drehtür und wenn man aus Schaden klug werden kann, dann geht nach diesem Programm jeder als Genie nach Hause. Natürlich mit dabei: Die Helden der Tonleiter: Die Honkey Donkeys!


mehr   share Twitter share Facebook share email Comments Kommentare (0)   

Wintertrolle und Bücherwürmer

Toni Geiling im Puschkinhaus

Ein seltsamer Vogel kommt zu Besuch, und der Bücherwurm verspeist das Buch mit den Weihnachtgeschichten. Der Kinderliedermacher Toni Geiling weiß um die Vielfalt der kindlichen Gedanken- und Erlebniswelt, er hat sich selbst ein gutes Stück Unbekümmertheit bewahrt.


mehr   share Twitter share Facebook share email Comments Kommentare (0)   

Zauberhaft

Close-Up-Show im Steintor-Varieté

An alle Freunde der Magie: Hier kommt bemerkenswerte Zauberkunst, dargeboten in intimer Atmosphäre. Als Duo werden Semjon Sidanov und Rene Chevalier für die Gäste der Brasserie Lözius einen Abend im exklusiven Rahmen – um Abendgarderobe wird gebeten – gestalten.


mehr   share Twitter share Facebook share email Comments Kommentare (0)   

Ziemlich beste Freunde

Premiere am Neuen Theater

‚Kumpels forever‘: Nach dem gleichnamigen, fulminanten Kinound DVD-Erfolg von Olivier Nakache und Éric Toledano inszeniert NTPrinzipal Matthias Brenner (Foto) eine ans Herze packende Komödie, das erfolgreichste Leinwandepos Frankreichs der letzten Jahre.


mehr   share Twitter share Facebook share email Comments Kommentare (0)   

Selten nüchtern, wunderbar

Seldom Sober Company tourt

Die Seldom Sober Company spielt Irish Folk mit losem Mundwerk und musikalischer Virtuosität. Die Seldom Sober Company (deutsch: selten- nüchtern!) gehört zu den wichtigsten Irish-Folk-Bands Deutschlands. In der Weihnachtszeit haben die vier Musiker auch so manchen Weihnachtshöhepunkt der Musikgeschichte und diverse Gäste im Repertoire.



mehr   share Twitter share Facebook share email Comments Kommentare (0)   

Ein Traum am Weihnachtsabend

Orgelstunde in der Ulrichskirche

„Ein Traum am Weihnachtsabend" lautet das Motto der traditionsreichen Orgelstunde am Heiligen Abend 2016. Das diesjährige Konzert wird festlich eröffnet mit dem traumverlorenen „Winter" aus Vivaldis „Vier Jahreszeiten", gefolgt vom Weihnachtskonzert Corellis und J. S. Bachs berühmtem „Air".


mehr   share Twitter share Facebook share email Comments Kommentare (0)   

Glaube, Freude, Rhythmus

The Gregorian Voices auf Weihnachtstour

Der gregorianische Gesang versteht sich als meditativer, geistlicher Gesang. Die Kraft seiner Melodien verleiht der Liturgie einen feierlichen Charakter und ermöglicht dem Sänger und Hörer eine eigene meditative und geistliche Erfahrung.


mehr   share Twitter share Facebook share email Comments Kommentare (0)   

Der seltsame Doktor H.

Letztmalig im Puppentheater

Unter humorvollen Kosmopoliten ist es ein beliebtes Bonmot: Für die „deutsche Klassik" werde die Nation der Dichter und Denker auf der ganzen Welt verehrt, für die „deutsche Romantik" aber werde sie geliebt! Einer ihrer produktivsten Vertreter, Tausendsassa und Schauermärchenfürst, Ernst Theodor Amadeus Hoffmann (1776–1822), beeinflusste den jungen Thomas Mann und Franz Kafka und inspiriert bis heute Schriftsteller, Maler und Komponisten.


mehr   share Twitter share Facebook share email Comments Kommentare (0)   

Mantel und Degen

Die drei Musketiere an der Oper

„Einer für alle, alle für einen!" – wer kennt ihn nicht, den legendären Schlachtruf der Musketiere Athos, Porthos und Aramis sowie ihres jungen Freundes d’Artagnan. Und zugleich ist der neben dem „Grafen von Monte Christo" berühmteste Historienroman von Alexandre Dumas wohl auch so etwas wie der Mutterstoff für ein Musical.


mehr   share Twitter share Facebook share email Comments Kommentare (0)   

Aufregend und berauschend

Weihnachts-Dinnershow in Leipzig

Bereits zum fünften Mal gastiert die Dinnershow im historischen Ambiente des Leipziger Stadtbades. 20 Künstler aus sechs Ländern werden ein buntes Potpourri aus Comedy, Akrobatik, Artistik und Musik bieten. Daniel Craven wird durch das Programm führen und mit Magie und Illusionen verzaubern.


mehr   share Twitter share Facebook share email Comments Kommentare (0)   

Das aktuelle Heft

pic
E-PAPER
Bitte aufs Cover klicken!
Abstand

Mediadaten

pic


Printmediadaten finden 

Sie hier 

Abstand

Reise 2016

Abstand

Aktuelles Wetter in Halle

Abstand

Location-Suche

Suche Deine Location aus einer Vielzahl an Möglichkeiten:


Abstand